20 Jahre TRIMET in Italien

26.09.2007 | Von Turin ausbetreut Paolo Baldino (40) für die TRIMET ALUMINIUM AG den italienischen und spanischen Markt. vor einigen Jahren hat er das von seinem Vater Roberto aufgebaute geschäft übernommen. Nun feiert die Deondance das 20.Jahr Ihres bestehens.

Seit 1987 hat sich der Absatz mehr als verzehnfacht. Diese Entwicklung ist nicht zuletzt dadurch begründet, dass TRIMET Italia seinen Kunden ein Produktportfolio anbietet, welches sämtliche Aluminium- und Kupferqualitäten bedient.

„Den von mittelständischen und inhabergeführten Unternehmen geprägten Markt Italiens und auch Spaniens nachhaltig und erfolgreich zu versorgen,“ lobt Vorstandsvorsitzender Heinz-Peter Schlüter seinen Manager vor Ort, „verlangt beste persönliche Performance, absolute Flexibilität und Einfühlungsvermögen.“ Vor allem der intensive, persönliche Kontakt zu den Kunden sei in Südeuropa wichtiger Erfolgsfaktor, sagt Schlüter.

Von: Mathias Scheben

Menü
Zurück