Sie beschreiben uns Ihr Anliegen – wir geben es an unsere Forschungszentren weiter

Unsere Forscher verstehen ihr HandwerkUnsere Forscher verstehen ihr Handwerk

Bei einem so vielseitigen Werkstoff wie Aluminium sind auch die Weiterentwicklungsmöglichkeiten riesig. Damit sich unsere Mitarbeiter voll und ganz auf ihre Kernkompetenz konzentrieren können, haben wir unsere Forschungsaktivitäten auf zwei Standorte verteilt: Während in Essen der Schwerpunkt auf Knetlegierungen liegt, stehen in Harzgerode die Gusslegierungen im Fokus.

Die besten Forscher am Werk wissen zwei Augenpaare sehen mehr als eins

Das ist in der Forschung nicht anders als im Alltag. Deshalb nehmen wir in Harzgerode bei der Weiterentwicklung des innovativen Aluminiumdruckgusses gerne die Unterstützung des örtlichen Labors der „Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Innovation“, an der TRIMET zu 49 Prozent beteiligt ist, in Anspruch.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen?

Kontaktformular

TRIMET Aluminium SE

Aluminiumallee 145356 EssenTelefon: +49 201 366511Telefax: +49 201 366520Mail
Menü
Zurück