Ingenieur (m/w/d)

der Elektrotechnik für den Instandhaltungsbereich
Standort Hamburg

Als innovatives, mittelständisches Familienunternehmen entwickelt, produziert, recycelt, gießt und vertreibt TRIMET an neun Standorten moderne Leichtmetallprodukte aus Aluminium. Rund 2.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen gemeinsam mit unseren Kunden dafür, dass Autos sparsamer, Flugzeuge leichter, Windräder und Stromanlagen effizienter, Bauwerke moderner und Verpackungen ökologischer werden.

Für unseren Produktionsstandort in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ingenieur (m/w/d)

der Elektrotechnik für den Instandhaltungsbereich

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Masterstudium oder Diplom in der Fachrichtung Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Mechatronik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Instandhaltung und dem Betrieb von elektrotechnischen Anlagen
  • Gute Kenntnisse in der Planung, Leitung, Durchführung und Überwachung von Projekten
  • Kenntnisse im Bereich Steuerungstechnik, Niederspannungs-Schaltanlagen und MSR-Technik
  • Gute Englischkenntnisse sowie sicherer Umgang mit dem MS-Office Paket
  • Analytische Denkweise, nachhaltige Zielverfolgung, pragmatische und flexible Vorgehensweise

Ihre Aufgaben:

  • Planen, überwachen und koordinieren von Projekten (Investitionen / Großreparaturen / Generalüberholungen / kleineren IH-Projekten) im Bereich Mittel- und Niederspannung, insbesondere für Schaltanlagen, Energieverteilungen, Steuerungen und Mess- und Regelanlagen
  • Eigenverantwortliche Umsetzung von genehmigungsrelevanten Vorgängen, die Erfüllung und Einhaltung von Genehmigungsauflagen sowie die rechtssichere Planung und Abwicklung von Projekten
  • Ermittlung verbindlicher Budgetkosten, Erstellung von Leistungsverzeichnissen sowie Durchführung der Baustellenkoordination, Montageüberwachung, Inbetriebnahme und Dokumentation
  • Optimierung der elektrischen Anlagen unter Berücksichtigung von Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutzaspekten sowie aller Vorschriften, aktuellen Industriestandards und technischen Entwicklungen

Wir bieten:

  • Interessantes Aufgabengebiet
  • Angenehmes Arbeitsumfeld in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Attraktive Vergütung nach IG BCE Tarifvertrag und sehr guten Sozialleistungen wie Jobticket, Hansefit, Essenszuschuss, uvm.
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an die unten aufgeführte Adresse oder per Mail an bewerbung@trimet.de.

Ihr Ansprechpartner
TRIMET Aluminium SE

Aluminiumstraße
21129 Hamburg

+49 40 29150551
info@trimet.de