Als innovatives, mittelständisches Familienunternehmen entwickelt, produziert, recycelt, gießt und vertreibt TRIMET an acht Produktionsstandorten moderne Leichtmetallprodukte aus Aluminium. Rund 2.300 Mitarbeiter sowie 1.000 Mitarbeiter im Joint Venture BOHAI TRIMET Automotive sorgen gemeinsam mit unseren Kunden dafür, dass Autos sparsamer, Flugzeuge leichter, Windräder und Stromanlagen effizienter, Bauwerke moderner und Verpackungen ökologischer werden.

Für unseren Produktionsstandort in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Administrator (m/w/d)

für die Informationstechnologie

Wir bieten ein interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung sowie ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem international tätigen, mittelständischen Unternehmen. 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Informatiker, IT-Systemadministrator für Systemintegration oder eine vergleichbare Ausbildung mit mind. zwei Jahren Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse in IT-Hardware und deren Funktionen sowie in den Betriebssystemen Windows (MCSA) und/oder LINUX (LPI-Zertifizierung)
  • Kenntnisse in der Administration und Design von Netzwerken (LAN, WAN, WLAN, HP/Cisco) sowie Projektmanagement und Datenbanken
  • Kenntnisse in SCO-Unix sowie der Virtualisierung (VMware, ESX und Veeam) sind wünschenswert

Ihre Aufgaben:

  • Konfiguration und Pflege von Kommunikationssystemen (Netzwerk, SPS-Anbindungen, etc.)
  • Betreuung von VMware-Umgebungen und ESX-Servern
  • Installation und Konfiguration von IT-Systemen (User-PC, Applikation-Server, BDE, etc.), einschließlich Hardware und Betriebssystemen, sowie dessen Bereitstellung und Rollout
  • Konfiguration und Optimierung der Performance von Datenbanken
  • Erarbeitung von Problemlösungen im IT-Umfeld in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Durchführung von IT-Infrastruktur Projekten
  • Pflege von Fremdsoftware oder Kundensystemen im Rahmen des internen Einsatzes
  • Datensicherung und Datenwiederherstellung, einschließlich Konfiguration von Datensicherungslösungen
  • Mitarbeit bei der Erstellung bei IT-Betriebsstandards und IT-Vorschriften
  • Dokumentation der Systemlandschaft, aller relevanter Prozesse, Jobs, etc.
  • Teilnahme an der Standort Bereitschaft

Wir bieten:

  • Interessantes Aufgabengebiet mit sehr hoher Eigenverantwortung
  • Angenehmes Arbeitsumfeld in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Attraktive Vergütung nach IG BCE Tarifvertrag und sehr guten Sozialleistungen wie Jobticket, Hansefit, Essenszuschuss, uvm.
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an die unten aufgeführte Adresse oder per Mail an bewerbung@trimet.de.

Stellenangebot als PDF herunterladen
Menü
Zurück