TRIMET richtet Wahlaufruf an Mitarbeiter

06.04.2019 | Die TRIMET Aluminium SE ruft ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Teilnahme an der Wahl zum Europäischen Parlament auf. Mit einer Plakatkampagne an allen Produktionsstandorten fordert das Familienunternehmen seine Belegschaft auf, am 26. Mai 2019 vom Wahlrecht Gebrauch zu machen und Europa seine Stimme zu geben.

„Nur mit einer starken Europäischen Union können wir in einer Welt zunehmender globaler Herausforderungen bestehen“, ist Philipp Schlüter überzeugt. Der Vorsitzende des Vorstands der TRIMET Aluminium SE verweist auf die Bedeutung des gemeinsamen europäischen Marktes für das mittelständische Unternehmen und seine Arbeitsplätze. 

Der Wahlaufruf betont, das vereinte Europa trage wesentlich dazu bei, in unserer Gesellschaft Frieden, Stabilität und Wohlstand zu sichern. Gerade jetzt brauche Europa jede Stimme. „Wir müssen bewahren, was uns wichtig ist“, sagt Schlüter. „Deshalb dürfen wir Macht und Einfluss nicht jenen überlassen, die die Errungenschaften Europas leichtfertig aufs Spiel setzen.“ 

#europasindwir – TRIMET unterstützt außerdem den Aufruf des Initiativkreis Ruhr zur Teilnahme an der Europawahl.

Von: Wolfgang Nübold

Ansprechpartner

Wolfgang Nübold

Instinctif Partners

Im Zollhafen 650678 KölnTelefon: +49 221 4207528Mail
Menü
Zurück